Meine Motivation
Ich möchte Bürgermeister der Stadt Wunstorf werden, da es meine Herzens­angelegenheit ist, mich für die Belange der Menschen in Wunstorf und für meine Heimat einzusetzen. Schon früh wurde in unserer Familie Ehrenamt gelebt und viel über unsere Stadt gesprochen. Mein Vater engagierte sich in seiner Freizeit leidenschaftlich als Jugend­fußballtrainer – auch in den Mannschaften, in denen mein Bruder und ich gemeinsam spielten. Meine Mutter sprach stets davon, wie gut es sich in Wunstorf leben lasse und dass man unserer Stadt „etwas zurückgeben“ müsse. Das habe ich beherzigt und engagierte mich bereits in der Schulzeit kommunalpolitisch. Dieses „Hobby“ machte mir schließlich so viel Spaß, dass ich Vorsitzender der „Jungen Union“ in Wunstorf wurde und 2009 mit 23 Jahren sogar CDU-Vorsitzender. 2011 wurde ich das erste Mal in den Rat der Stadt gewählt und seit 2018 darf ich unsere Stadt sogar als stellv. Bürgermeister repräsentieren.

Es bereitet mir große Freude, komplexe Herausforderungen mit den Menschen vor Ort zu lösen. Gemeinsam an Kompromissen und Fortschritten zu arbeiten und die Ergebnisse am Ende des Tages direkt in unserer Stadt sehen zu können, ist der Riesenvorteil in der Kommunalpolitik und das, wofür ich innerlich „brenne“.

 

Dabei setze ich auf einen kooperativen Führungsstil – denn niemand kann alles alleine schaffen. Flache Hierarchien und Eigenverantwortung sind aus meiner Sicht die wesentlichen Dinge, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bzw. die Kolleginnen und Kollegen am meisten motivieren und anspornen. Und wo gearbeitet wird, passieren auch Fehler. Eine gelebte Fehlerkultur, in der niemand Angst vor Entscheidungen haben muss, ist für mich das Wichtigste für ein vernünftiges Arbeitsklima.

Warum Martin Pavel? Der Richtige als Bürgermeister für Wunstorf: neue Ideen, neue Impulse, ein neuer Blick.

Und wenn Entscheidungen gemeinsam gefällt wurden, müssen sie auch kraftvoll umgesetzt werden. 

“Ganz im Sinne meines Versprechens: Entscheiden, anpacken, umsetzen.”

Scroll to Top

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich werde mich bemühen, diese so schnell wie möglich zu beantworten

Ihr Martin Pavel

Danke für Ihre unterstützung.

Leider hat es nicht für mich als Bürgermeister gereicht, dennoch freue ich mich im Ortsrat der Kernstadt und Wunstorfer Stadtrat für Sie zu sitzen.