Parteien starten mit dem Plakatieren zur Kommunalwahl
208

Parteien starten mit dem Plakatieren zur Kommunalwahl

Der Stichtag kam etwas früher als gewöhnlich. Denn aufgrund der Corona-Situation können die Parteien bereits ab dem 12. Juli 2021 Plakate im öffentlichen Raum aufhängen. So startete auch die CDU pünktlich mit dem Plakatieren. „Die Verwaltung hat uns die Genehmigung rechtzeitig zugeschickt, sodass wir nun unserem Auftrag nachkommen können, nämlich die Bevölkerung über die anstehenden Kommunalwahlen am 12. September 2021 zu informieren.“, sagte CDU-Chef und Bürgermeisterkandidat Martin Pavel. Am 12. September wird nicht nur ein neuer Stadtrat, neue Ortsräte, eine neue Regionsversammlung, ein neuer Regionspräsident bzw. eine Präsidentin gewählt, sondern auch der Wunstorfer Bürgermeister. „Alle sind schon ganz gespannt, was im „Superwahl-Herbst“ so passiert. Wir freuen uns schon auf den Wahlkampf.“, so Pavel abschließend.

In den sozialen Netzwerken teilen ...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich werde mich bemühen, diese so schnell wie möglich zu beantworten

Ihr Martin Pavel

Danke für Ihre unterstützung.

Leider hat es nicht für mich als Bürgermeister gereicht, dennoch freue ich mich im Ortsrat der Kernstadt und Wunstorfer Stadtrat für Sie zu sitzen.